arrow

Kräuterpädagogen

Gundermann-Akademie
close
info

Wir Kräuterpädagogen beschäftigen uns mit heimischen Kräutern und Wildpflanzen und geben unsere Kenntnisse gerne an interessierte kleine und große Menschen weiter. Im Kennenlernen und Umgang mit der Natur wird die Lust geweckt, immer noch ein bisschen besser unsere Natur zu verstehen, sie zu schätzen und zu schützen. Dies kann spielerisch geschehen oder durch Histörchen, und ganz besonders attraktiv ist der kulinarische Weg. Willkommen im Un-Kraut.

Meine Ausbildung bei der Gundermannschule durch Frau Dr. Klemme und Herrn Dr. Holterman zur Kräuterpädagogin umfasste 220 Unterrichtsstunden auf 15 Monate verteilt und schloss ab mit der staatlichen Anerkennung durch die nua, der Natur- und Umweltakademie NRW.

 

 

arrow

Kräuterkunde

Frauenmantel
close
info

Die Wassertröpfchen auf dem Frauenmantelblatt sind kein Niederschlag, sondern von der Pflanze gefiltertes Wasser, welches sie aus eigens dafür vorgesehenen Guttationsöffnungen presst. Die Alchemisten des Mittelalters sammelten dieses Wasser und experimentierten mit dem "Sonnentau" zur Herstellung des Steins der Weisen, jenes sagenumwobenen Materials, welches unedle Metalle in Gold und Krankheit in Gesundheit verwandelt sollte. Dies taten sie zwar ohne überlieferten Erfolg, doch die Pflanze erhielt als wichtige Mitarbeiterin den wissenschaftlichen Namen "Alchemilla" (die kleine Alchemistin).

Ohne Zweifel dagegen ist die Überlieferung, daß einige Tropfen auf die Augenlider gebracht, ewige Schönheit verspricht.

arrow

über mich

Christiane Alexa
close
info

Das bin ich

Christiane Alexa, von Haus aus Diplompädagogin mit selbst geschaffenem Arbeitsfeld und ausgeliehenen Kindern (Kindergarten).

Seit 2006 staatlich anerkannte Kräuterpädagogin, begeistert von lebendigem Grün, biete ich themenorientierte Kräuterwanderungen je nach Jahreszeit an.
Für das Naturzentrum Nettersheim führe ich seit 2008 jeden vierten Sonntag zwischen März und Oktober in unterschiedlichen Aktivprogrammen zum delikaten GRÜN.


In Bad Münstereifel reise ich monatlich mit meinen Gästen in die mittelalterliche Kunde der Zauberkräuter. Daneben gibt es noch viele weitere Angebote in der Terminübersicht.

Lassen Sie es mich wissen, wenn Sie in die Welt der Kräuter eintauchen wollen:

 

  • auf weiteren Natur-Wanderungen und Erlebnisführungen auch auf dem neuen Eifeler Kräuterpfad zwischen Nettersheim und Bad Münstereifel
  • oder darüber hinaus an einer speziellen Un-Kräuter-Veranstaltung für Gruppen ab zehn Personen interessiert sind.



arrow

ANGEBOTE

für Jugendliche
close
info
Angebote für Jugendgruppen, Schulklassen (Themen und Preise 2012) in Bad Münstereifel, Kall, Mechernich und Nettersheim, andere Gebiete auf Anfrage Teilnehmerzahl bis 20 Personen (in Ausnahmefällen bis max.25 Personen) Die heimischen Wildkräuter sind nicht nur die Lebensgrundlage für fast alle Insekten und viele Kleinlebewesen, sie waren auch wesentlicher Bestandteil der Nahrung unserer Vorfahren aus vorindustrieller Zeit. Zahlreiche Wohlstandskrankheiten plagten uns nicht so, würden wir unserer vererbten Konstitution ein bisschen vertrauen und uns ein wenig ursprünglicher ernähren. Jäger und Sammler waren wir einst und auf einer gemeinsamen Kräuterwanderung kommen wir einem Teil der Sammlerschätze vergangener Zeiten wieder nahe. Die Erfahrung, dass Un-kraut durchaus seine positiven kulinarischen Reize hat, motiviert ganz besonders die alten Jagt- und Sammlerinstinkte. Sehen, riechen, fühlen, schmecken - vielsinniges, nachhaltiges Lernen, und das draußen in der Natur !!
arrow

Wandern

für Erwachsene
close
info
Angebote für Familien, Betriebsausflug, Verein oder als kostbares Geschenk

Für jedes zeitliche wie preisliche Budget ist was dabei.

Lassen Sie sich verzaubern von den wilden Kräutern. Ich führe Sie ins wilde Kraut sowohl mit
Geschichte und Geschichtchen, botanischem Sachverstand als auch mit köstlichen Naschereien und Tipps zum delikat-gesundem Genuss.

zur Übersicht

arrow

Mittelalter

Kräuter-ent-führung
close
info

Kräuter-ent-führung

ins Mittelalter (Bad Münstereifel)

Möchten Sie gerne wissen, welche Kräfte vergangene Kulturen hier den wilden Kräutern zugesprochen haben, können Sie sich von einer Kräuterkundigen der entsprechenden Epoche "ent"führen lassen:

Als mittelalterlich gewandete Kräuterkundige (entstiegen dem Jahr 1499) zeige ich Ihnen zwischen altem Gemäuer einige Zauber- und Heilkräuter der alten Zeit, z.B. was man zur Entfaltung übersinnlicher Kräfte tun kann, wie man sich gegen Gewitter schützt, welche Pflanzen zum Orakel taugen, oder zum Schutz von Kindern und Haus oder auch der eigenen Haarpracht. Die alten Kräuter führen ihr geheimnisvolles Leben immer noch mitten unter uns.

( ca. 1,5 Std, 75.- € )

Alle Termine, auch  für die Römerzeit, finden Sie im Terminkalender

arrow

Kräuter-Service

& Erlebnis-Catering
close
info

Wir können mit Ihnen eine Erlebniswanderung zu einem Kräuter-, Hecken- oder Baumthema gestalten, oder mit Ihnen und Ihren Gästen zusammen eine "Sammelwanderung" mit anschließender Zubereitung einer Speisenfolge aus der "Neuen grünen Küche" durchführen oder auch ein Büffet nach Wildkräuterrezepten entsprechend der Jahreszeit liefern.
Sprechen Sie uns an. Nicht alles ist möglich, aber fast.

Für Ihre Schulerlebnisstunde, oder suchen Sie kompetente Referenten, die "freilaufendes" Grünzeug kennen, lieben und Begeisterung vermitteln können? Selbst ist der Gast. Ihre Einladung soll bei Ihren Gästen in Erinnerung bleiben. Learning by doing. Vom Un-Kraut am Wegesrand zur köstlichen und auch noch gesunden kleinen Nascherei oder auch
vollständigen Mahlzeit. Wir führen Sie auf grünen Pfaden zu Wissen und Erlebnis.
Zum Kräuter-Service & Erlebnis-Catering - " Un-Kraut "

arrow

Joker

Aktuelles
close
info
„Joker“ besondere Nachrichten oder Aktuelle später vielleicht mal wieder 4 JKZ
arrow

Links

zu Freunden und Geschäftspartnern
close
info

Gundermann-Akademie (vormals Gundermannschule): www.gundermann-akademie.com

Tanja Fusenig-Hoffmann bietet im Ahrtal kräuterpädagogische Naturerfahrungen auch mit Angeboten speziell für Kinder www.schau-genau-bei-tanja.de

Celia Nentwig vermittelt die Kunst, die Vielfalt von Un-Kräutern zu lieben und sie zu genießen im Raum Düsseldorf / Solingen www.kraeuter-sinn.de

Kostbare Rohkost nicht an der Bar, sondern in Kahl bei Hanau www.roh-kostbar.de

Wunderbar(e) Natur erleben kann man in Nettersheim. Hier gibt’s zahlreiche Angebote: Naturzentrum Nettersheim www.naturzentrum-eifel.de

Der Spitzenkoch Jean-Marie Dumaine praktiziert eine hoch aromatische Naturküche, die auf selbst gesammelten Wildpflanzen und erstklassigen regionalen Produkten basiert in Sinzig www.vieux-sinzig.de